Studium und Arbeitsbiografie Dr. Matthew Akande (Arzt )

• Studium Humanmedizin 1982-1988 ( Nigeria)
• Approbation Nigeria Ärztekammer 1990
• Facharzternennung Geburtshelfer und Frauenheilkunde 1996
• Oberarzt Rolandklinik Gambia 1996-1998
• Mitglied der Gambia Ärztekammer 1999
• Vorstandsmitglieder: West African German Project. Bremen Klinik Gambia 1998-2005
• Mitbegründer eines Krankenhauses für hilfsbedürftige Menschen in Gambia 1999-2005
• Medical Director: Bremen Klinik Gambia 1999-2005
• Vorstandsmitglieder: West African German Project.e.V. Bremen
• Verantwortlicher für die Koordinierung der Behandlung und Versorgung von Kindern aus Afrika
mit angeborenen Herzfehlern, zwischen dem Krankenhaus Links der Weser und den Krankenhäusern in West-Afrika 2006-2008
• Ausbildung zur Gesundheitsberater 2009-2011
• Begleitung, Beratung und Förderung verhaltensauffälliger und autistischer Kinder in Grundschulen, weiterführenden Schulen und in Wohnheimen bei verschiedenen Trägern: Martinsclub e.V Bremen, Friedehorst Diakonische Stiftung seit 2009-
• Sozialtrainingsraum Co-Koordinator Grundschule Stader Str 2013-2015
• Ausbildung: Autismusspezifisches Verhaltenstherapie (DGVT/IFA) 2014-2016
• Gesundheits/Lebensberater seit 2011
• Elternschulung/ Berater autistischer Kinder und Jugendlicher seit 2014
• Beratung für Wohnheimeinrichtung für autistische Kinder. Strukturanbahnung mit dem TEACCH, Umgang mit Aggression nach TRIAS, Kommunikationsanbahnung nach   PECS-System seit 2015
• Ko-Therapeut Institut für Autismusforschung 2016
​• Fördermitglied zur Förderung von Menschen mit Autismus

719total visits,1visits today

Zur Werkzeugleiste springen