Fortbildung
Autismus Frühförderung und Entwicklungsberatung bietet halb- und ganztägige Fortbildungen, die sich mit den unterschiedlichen Themen und Bereichen der Autismus-Spektrum-Störung befassen.
Alle Fortbildungen können auch als Inhouse- Veranstaltung für Ihre Einrichtung gebucht werden. Themenwünsche und Zeitrahmen können in diesem Fall individuell berücksichtigt werden.
Themen könnten z.B. sein:
Einführung: Was sind Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)?- Symptomatik, Ursachen und Hilfen
Autismus und Schule (in Regelschulen/in Förderschulen)
autismusspezifische Schulbegleitung/Integrationsassistenz
Menschen mit Autismus in Wohn-, Arbeits- und Werkstatteinrichtungen
autismusspezifische (Früh-)Förderung (verhaltenstherapeutisch orientierte Förderung)
Förderung der sozialen Interaktion bei ASS
Kommunikationsförderung bei keiner oder wenig Sprache (UK-, PECS-orientiert)
Umgang mit herausforderndem Verhalten/Aggressionen
visuelle Hilfen im Alltag (z.B. nach TEACCH)
Intensive Fallbesprechungen oder Fallberatungen sind ebenfalls möglich.

 

Samstag, 13. Januar, 10:00 Uhr bis Samstag, 13. Januar, 17:00 Uhr
Fortbildung
Thema: Probleme mit Einnässen und Einkoten bei Schüler mit frühkindlichen Autismus. Details.

1101total visits,2visits today

Zur Werkzeugleiste springen