Integrationshelfer / Co-Therapeut

Die Autismus-Frühförderung und Entwicklungsberatung (AFEB)  hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder mit Autismusdiagnose durch den Autismusspezifische verhaltenstherapeutischen Ansatz  zu fördern und ihnen zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Wir suchen motivierte und engagierte Mitarbeiter zur Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams aus qualifizierten Pädagogen, Erziehern, Psychologen, Verhaltensanalytikern und Therapeuten.

Die Stelle umfasst zwei Bereiche.

Im ersten Teil lernen Sie das Autismus-Störungsbild im Rahmen eines einjährigen praktischen Einsatzes kennen. Unter fachlicher Hilfestellung und Anleitung durch unsere Mitarbeiter, begleiten Sie ein Kind in der Schule als Integrationshelfer und Erlernen die Grundlagen für Ihr zukünftiges Aufgabenfeld im Rahmen der Therapie.

Der zweite Teil  umfasst das Arbeiten in der Therapiepraxis. Hier erlernen Sie, Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung durch den Autismusspezifische verhaltenstherapeutisch evidenzbasierten  Ansatz zu fördern, mit dem Ziel, selbstständig 1:1-Therapien durchführen zu konnen.

Die Arbeit ist eine sozialversicherungspflichtige  Minijobs-Tätigkeit.

Unsere Anforderungen

Neben Abitur erwarten wir vor allem Empathie, Engagement und Freude, Kinder zu fördern.

Ihre Benefits

Sie erhalten regelmäßige Supervisionen,Weiterbildungen und einen  attraktiven  Stundenlohn.

Bewerbung an  E-Mail: bewerbungen@afeb-bremen.de 

oder per Post Autismus Frühförderung und Entwicklungsberatung Bremen. 

1226total visits,2visits today

Zur Werkzeugleiste springen