Zur Werkzeugleiste springen

Zusammenarbeit

Wir arbeiten mit den Eltern zusammen, wenn es um die Betreuung des Kindes geht. Schließlich sind die Eltern ein wesentlicher Bestandteil der Entwicklung des Kindes.

Vorwärts denken
Wir sind innovativ und verwenden viele Evidenzbasierte-Therapiestrategien, wenn es um die Behandlung Ihres Kindes geht. Die Förderung  Ihres Kindes ist unsere Priorität und findet in der natürlichen Umgebung des Kindes statt.

wir sind eine Autismus Praxis und bietet Frühförderung und Autismus Spezifschen Therapie (AvT) für Kinder ab dem 4.Lebensjahr und Jugendliche mit Autismus- Spektrum Störung nach der Amerikanische Denver System Homebase Therapie und nach der Bremer Frühförderung Autismus (BFA). Wir arbeiten im Sinnen des gemeinsamen Ziele für eine verbesserte Integration und Teilhabe in der ´Gesellschaft von Menschen mit ASS .

Unsere Fachkräfte verfügen über praktische Berufserfahrungen im direkten Bezug zu Menschen mit Autismus. Damit die individuellen Bedürfnisse und Lebenswelten unserer Kunden autismusspezifisch gefördert werden können, nehmen alle Mitarbeiter an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen teil.

Hiermit soll gewährt werden, dass auch neue Forschungserkenntnisse oder Therapieansätze mit in den Methoden – Koffer des Teams implementiert und gegebenenfalls angewendet werden.Zusätzlich verfügt unser Team über ergänzende Qualifikationen.

WAS TUN WIR IN DER THERAPIE?

Unsere Therapie ist 80% Homebase Mobilsystem es bedeutet dass die die Therapie werden in natürlicher Umgebung des betroffenen gewährleistet, ausgerichtet, für Menschen mit Autistischen Störungen in ihrer Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit soweit zu fördern, dass eine Eingliederung in bestehende Sozialisationseinrichtungen erreicht wird.

Wegen der großen Bandbreite der Erscheinungsformen der autistischen Störungen ist es notwendig, jeweils individuelle Behandlungsziele und -methoden zu entwickeln. Dabei versuchen wir, eine größtmögliche Offenheit und Flexibilität für verschiedene Behandlungsmöglichkeiten in der Therapie zu erhalten und Ziele gemeinsam mit den Familien und Betroffenen zu formulieren:

Wir orientieren uns dabei an anerkannten Methoden aus der Heilpädagogik, der Pädagogik, der Psychologie und der Psychotherapie. Entwicklungspsychologisch orientierte Verfahren, Spieltherapie, verschiedene Methoden der Kommunikationsförderung, Körperorientierte Verfahren am wichtigsten ist der Einsatz der Autismus spezifischen Verhaltenstherapie.
Nach der Diagnose erheben wir vor der Therapieeinsatz Daten zur Entwicklung, als auch Daten aus der direkten Beobachtung. Das Ziel ist es, eine ´Entwicklungsstand zu erfassen um genauer Autismus Spezifischen Therapie Konzept erarbeiten und die Familie hinsichtlich der Förder- und Hilfemöglichkeiten zu beraten. Hilfreich und unterstützend dabei können eine Reihe von symptomorientierten Checklisten, Beobachtungsskalen und andere ergänzende testpsychologischer Instrumente sein wie z.B. ADOS, ADI.

In unserem Betrieb sind Therapeuten/innen mit unterschiedlichen Schwerpunkten tätig. Edin großer Teil der Mitarbeiter/innen verfügt über eine therapeutische Zusatzqualifikation.
Diese Berufsgruppen sind vertreten: Dipl.-Psychologen/innen, Dipl.-Pädagogen/innen, Dipl. Sozialpädagogen/innen/Sozialarbeiter/innen, Heilpädagogen/innen, Erzieher/innen.

Facebook Seite

SuperWebTricks Loading...